Wir sind politisch aktiv: UV Präsident Hartmut Bunsen (4.v.l.) mit den Ministerpräsidenten von Brandenburg Dr. Dietmar Woidke (6.v.l.), Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff (2.v.r.) und Thüringen Bodo Ramelow (1.v.l.) sowie em Energieminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Christian Pegel (1.v.r.) und dem Sächsischen Umweltminister Thomas Schmidt (5.v.l.) zur Diskussionsrunde "Was treibt Ostdeutschland zukünftig an?" anlässlich des Ostdeutschen Energieforums 2016.Wir setzen uns für den Mittelstand ein: UV Präsident Hartmut Bunsen (links) übergibt das Forderungspapier zum Thema Mindestlohn an Volker Kauder, MdB und Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.Wir diskutieren mit der Politik in Sachsen: Podiumsdiskussion zum Thema Start-up-Landschaft in Sachsen, unter anderem mit Peter Nothnagel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sachsen (2.v.l.)Wir sind regionaler Partner: Mitgliedertreffen im Rahmen des Spiels der Frauen des Dresdner SC in der 1. Volleyball-Bundesliga.Wir sind ein starkes Netzwerk: Abendempfang im Rahmen der Leipzig Open.Wir setzen Schwerpunkte: Traditionelles Gespräch mit dem OBM der Stadt Leipzig, Burkhard Jung (2.v.l.), gemeinsam mit den Präsidenten der IHK zu Leipzig (Kristian Kirpal, 4.v.l.), der HWK zu Leipzig (Claus Gröhn, 1.v.l.), Gemeinsam für Leipzig (Dr. Mathias Reuschel, 3.v.l.) und UV Präsident Hartmut Bunsen (5.v.l).Wir setzen Zeichen in Berlin: Podiumsdiskussion während des Parlamentarischen Abends der Interessengemeinschaft - unter anderem mit Iris Gleicke (4.v.l.), Staatssekretärin im BMWi, Dr. Gregor Gysi (2.v.l.), Bundestagsfraktionsvorsitzender der Partei Die Linke, und Dr. Klaus von Dohnanyi (5.v.l.).Wir bündeln die Kräfte: Neujahrsempfang der Wirtschaftsverbände 2018 (IHK zu Leipzig, HWK Leipzig, Marketingclub Leipzig und UV Sachsen) unter anderem mit dem Sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (4.v.l.).Wir bieten Lösungen für unsere Mitglieder: Unternehmerabend bei den Deutschen Werkstätten Hellerau zum Thema Personalmarketing und Arbeitswelten.Wir greifen aktuelle Themen auf: Unternehmerabend zum Thema Cyberkriminalität.Wir feiern zusammen: 350 Unternehmerinnen und Unternehmer starten zum 27. Sächsischen Unternehmerball im Hotel The Westin Leipzig gemeinsam in das Jahr 2018.
Wir sind politisch aktiv: UV Präsident Hartmut Bunsen (4.v.l.) mit den Ministerpräsidenten von Brandenburg Dr. Dietmar Woidke (6.v.l.), Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff (2.v.r.) und Thüringen Bodo Ramelow (1.v.l.) sowie em Energieminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Christian Pegel (1.v.r.) und dem Sächsischen Umweltminister Thomas Schmidt (5.v.l.) zur Diskussionsrunde "Was treibt Ostdeutschland zukünftig an?" anlässlich des Ostdeutschen Energieforums 2016.
Wir setzen uns für den Mittelstand ein: UV Präsident Hartmut Bunsen (links) übergibt das Forderungspapier zum Thema Mindestlohn an Volker Kauder, MdB und Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Wir diskutieren mit der Politik in Sachsen: Podiumsdiskussion zum Thema Start-up-Landschaft in Sachsen, unter anderem mit Peter Nothnagel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sachsen (2.v.l.)
Wir sind regionaler Partner: Mitgliedertreffen im Rahmen des Spiels der Frauen des Dresdner SC in der 1. Volleyball-Bundesliga.
Wir sind ein starkes Netzwerk: Abendempfang im Rahmen der Leipzig Open.
Wir setzen Schwerpunkte: Traditionelles Gespräch mit dem OBM der Stadt Leipzig, Burkhard Jung (2.v.l.), gemeinsam mit den Präsidenten der IHK zu Leipzig (Kristian Kirpal, 4.v.l.), der HWK zu Leipzig (Claus Gröhn, 1.v.l.), Gemeinsam für Leipzig (Dr. Mathias Reuschel, 3.v.l.) und UV Präsident Hartmut Bunsen (5.v.l).
Wir setzen Zeichen in Berlin: Podiumsdiskussion während des Parlamentarischen Abends der Interessengemeinschaft - unter anderem mit Iris Gleicke (4.v.l.), Staatssekretärin im BMWi, Dr. Gregor Gysi (2.v.l.), Bundestagsfraktionsvorsitzender der Partei Die Linke, und Dr. Klaus von Dohnanyi (5.v.l.).
Wir bündeln die Kräfte: Neujahrsempfang der Wirtschaftsverbände 2018 (IHK zu Leipzig, HWK Leipzig, Marketingclub Leipzig und UV Sachsen) unter anderem mit dem Sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (4.v.l.).
Wir bieten Lösungen für unsere Mitglieder: Unternehmerabend bei den Deutschen Werkstätten Hellerau zum Thema Personalmarketing und Arbeitswelten.
Wir greifen aktuelle Themen auf: Unternehmerabend zum Thema Cyberkriminalität.
Wir feiern zusammen: 350 Unternehmerinnen und Unternehmer starten zum 27. Sächsischen Unternehmerball im Hotel The Westin Leipzig gemeinsam in das Jahr 2018.

Der Unternehmerverband Sachsen e.V.

Die kleinen und mittelständischen Unternehmen sind das Rückgrat der sächsischen Wirtschaft. Der Unternehmerverband Sachsen vertritt seit 1990 als älteste Wirtschaftsvereinigung die Interessen dieser Unternehmen. Im Mittelpunkt der Bestrebungen des Verbandes steht zum einen die Verbesserung der wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen für die sächsischen Unternehmen im regionalen, nationalen und internationalen Markt, um eine Chancengleichheit für die Entwicklung des einheimischen Mittelstandes zu erreichen. Dabei artikuliert der Verband die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik, Administrative, den Wissenschaften, anderen Verbänden und der Gesellschaft. Zum anderen werden branchenübergreifend die Unternehmen des Verbandes durch unterschiedlichstes Maßnahmen im Netzwerk vereint. Dazu zählt neben der Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern ebenso die Zusammenführung der Wirtschaft mit der Wissenschaft.

Der Unternehmerverband Sachsen vertritt mit seinen Partnern über 600 Unternehmerinnen und Unternehmer, Reprivatisierer, Existenzgründer, Führungskräfte von MBO-Unternehmen (Management By Out) sowie Selbständige und Handwerker.

Wirtschaftliche und politische Veränderungen dem Selbstlauf zu überlassen, bedeutet das Recht auf Mitgestaltung aufzugeben. Werden auch Sie Teil des Unternehmerverbandes Sachsen und engagieren Sie sich für eine positive wirtschaftliche Entwicklung - bündeln Sie mit uns die Kräfte für den schönsten Freistaat der Welt.

Hier Mitglied werden!

Vorteile einer Mitgliedschaft

Mit einer über 25-jährigen Tradition stellt der Unternehmerverband Sachsen e.V. eine verlässliche Größe im Bereich der klein- und mittelständischen Wirtschaftsvertretung gegenüber der Landes- und Bundesregierung, den Ministerien, den wissenschaftlichen Einrichtungen und der Öffentlichkeit im Raum Sachsen dar. Neben der Zusammenarbeit mit Partnerverbänden auf regionaler Ebene bündelt der Unternehmerverband Sachsen e. V. seine Anliegen in der Interessengemeinschaft der Unternehmerverbände Ostdeutschlands und Berlin. In dieser Vereinigung er-folgt die Ansprache gegenüber dem Bund und der überregionalen Öffentlichkeit.


LOBBY- UND NETZWERKARBEIT

Unter dem Motto „Wir bündeln die Kräfte“ arbeiten wir mit folgenden Partnerverbänden zusammen:

- Gemeinsam für Leipzig e.V.

- Institut für nachhaltige Unternehmensführung und Ressourcenplanung e.V.

- SACHSEN Sail Club Leipzig e.V.

- VEMASinnovativ

- VSBI Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V.

- Metropolregion Mitteldeutschland

- Wirtschaftsjunioren Leipzig e.V.

- Wirtschaftsjunioren Sachsen e.V.

 

Aber auch ein LOGIN-geschützter Mitgliederbereich gehört zu unserem Portfolio. Dieser bietet die Möglichkeiten mit anderen Mitgliedsunternehmen in Kontakt zu treten und ein eigenes Unternehmensprofil zu erstellen

 

VERANSTALTUNGSANGEBOTE

Wir führen regelmäßig Informations- und Netzwerkveranstaltungen zu spezifischen Themen für und in Zusammenarbeit mit unseren Mitglieder durch, z.B.

 

- Parlamentarischer Abend in Berlin

- Ostdeutsches Energieforum in Leipzig

- Leipziger Personalforum

- Personaltag

- Gemeinschaftsstand auf der Karriere Start in Dresden

- Business-Frühstück, Unternehmerabend, Wirtschaftspolitischer Arbeitskreis

- Fachkräftesymposium

- OBM-Gespräch

 

Gesellschaftliche Höhepunkte gehören ebenfalls zum aktiven Verbandsleben, um das Miteinan-der von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu fördern und die Gemeinschaft der Unternehmer zu stärken:

 

- Sächsischer Unternehmerball

- Neujahrsempfang zusammen mit der IHK zu Leipzig, HWK zu Leipzig und                    dem Marketingclub Leipzig

- Golfturnier UV-Business-Challenge

- SACHSEN Sail

- Wirtschaftsabend im Rahmen der LEIPZIG OPEN

 

 

ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

 

Sie dient der Innen- und Außendarstellung des Verbandes sowie seiner Mitglieder, der wirtschaftslobbybildenden Arbeit, der Darstellung der Rolle des Verbandes einschließlich der Wechselbeziehungen zwischen Politik, Administration und Wirtschaftsverband, der Publizierung seiner Leistungsangebote, dem Aufbau und der Pflege von ständigen sowie persönlichen Medienkontakten. 

 

Zur Publikation nutzen wir Pressemitteilungen, unsere eigene Verbandszeitschrift „UV AKTUELL" ,

unseren Newsletter sowie Kooperationen mit anderen Wirtschaftsmedien wie Wirtschaft & Markt, die Verbandszeitschriften der Interessengemeinschaft

 

 

PROJEKTE

 

SUPPORT 

Der Unternehmerverband Sachsen e.V. ist Initiator und unternehmerbezogener Kooperations-partner von SUPPORT. Das Dienstleistungsnetzwerk - der Zusammenschluss aller relevanten Leis-tungsträger - steht Ihnen zu allen Fragen in Verbindung mit der Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen zur Verfügung.

 

 

WEITERES

 

- kostenfreies Abonnement der Verbandszeitschrift UV AKTUELL, Anzeigenschaltung für Mitglieder vergünstigt

- kostenfreies Abonnement der Fachzeitschrift Wirtschaft + Markt

- kostenfreie Inserate auf der Verbandshomepage inkl. Unternehmensvorstellung und Ver-linkung zur eigenen Homepage (in Absprache mit der UV Geschäftsstelle)

- Verbandsinterne Veranstaltungen sind für Mitglieder kostenfrei, bei externen Veranstal-tungen gibt es Vergünstigungen