Wir sind politisch aktiv: UV Präsident Hartmut Bunsen (4.v.l.) mit den Ministerpräsidenten von Brandenburg Dr. Dietmar Woidke (6.v.l.), Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff (2.v.r.) und Thüringen Bodo Ramelow (1.v.l.) sowie em Energieminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Christian Pegel (1.v.r.) und dem Sächsischen Umweltminister Thomas Schmidt (5.v.l.) zur Diskussionsrunde "Was treibt Ostdeutschland zukünftig an?" anlässlich des Ostdeutschen Energieforums 2016.Wir setzen uns für den Mittelstand ein: UV Präsident Hartmut Bunsen (links) übergibt das Forderungspapier zum Thema Mindestlohn an Volker Kauder, MdB und Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.Wir diskutieren mit der Politik in Sachsen: Podiumsdiskussion zum Thema Start-up-Landschaft in Sachsen, unter anderem mit Peter Nothnagel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sachsen (2.v.l.)Wir sind regionaler Partner: Mitgliedertreffen im Rahmen des Spiels der Frauen des Dresdner SC in der 1. Volleyball-Bundesliga.Wir sind ein starkes Netzwerk: Abendempfang im Rahmen der Leipzig Open.Wir setzen Schwerpunkte: Traditionelles Gespräch mit dem OBM der Stadt Leipzig, Burkhard Jung (2.v.l.), gemeinsam mit den Präsidenten der IHK zu Leipzig (Kristian Kirpal, 4.v.l.), der HWK zu Leipzig (Claus Gröhn, 1.v.l.), Gemeinsam für Leipzig (Dr. Mathias Reuschel, 3.v.l.) und UV Präsident Hartmut Bunsen (5.v.l).Wir setzen Zeichen in Berlin: Podiumsdiskussion während des Parlamentarischen Abends der Interessengemeinschaft - unter anderem mit Iris Gleicke (4.v.l.), Staatssekretärin im BMWi, Dr. Gregor Gysi (2.v.l.), Bundestagsfraktionsvorsitzender der Partei Die Linke, und Dr. Klaus von Dohnanyi (5.v.l.).Wir bündeln die Kräfte: Neujahrsempfang der Wirtschaftsverbände 2018 (IHK zu Leipzig, HWK Leipzig, Marketingclub Leipzig und UV Sachsen) unter anderem mit dem Sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (4.v.l.).Wir bieten Lösungen für unsere Mitglieder: Unternehmerabend bei den Deutschen Werkstätten Hellerau zum Thema Personalmarketing und Arbeitswelten.Wir greifen aktuelle Themen auf: Unternehmerabend zum Thema Cyberkriminalität.Wir feiern zusammen: 350 Unternehmerinnen und Unternehmer starten zum 27. Sächsischen Unternehmerball im Hotel The Westin Leipzig gemeinsam in das Jahr 2018.
Wir sind politisch aktiv: UV Präsident Hartmut Bunsen (4.v.l.) mit den Ministerpräsidenten von Brandenburg Dr. Dietmar Woidke (6.v.l.), Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff (2.v.r.) und Thüringen Bodo Ramelow (1.v.l.) sowie em Energieminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Christian Pegel (1.v.r.) und dem Sächsischen Umweltminister Thomas Schmidt (5.v.l.) zur Diskussionsrunde "Was treibt Ostdeutschland zukünftig an?" anlässlich des Ostdeutschen Energieforums 2016.
Wir setzen uns für den Mittelstand ein: UV Präsident Hartmut Bunsen (links) übergibt das Forderungspapier zum Thema Mindestlohn an Volker Kauder, MdB und Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Wir diskutieren mit der Politik in Sachsen: Podiumsdiskussion zum Thema Start-up-Landschaft in Sachsen, unter anderem mit Peter Nothnagel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Sachsen (2.v.l.)
Wir sind regionaler Partner: Mitgliedertreffen im Rahmen des Spiels der Frauen des Dresdner SC in der 1. Volleyball-Bundesliga.
Wir sind ein starkes Netzwerk: Abendempfang im Rahmen der Leipzig Open.
Wir setzen Schwerpunkte: Traditionelles Gespräch mit dem OBM der Stadt Leipzig, Burkhard Jung (2.v.l.), gemeinsam mit den Präsidenten der IHK zu Leipzig (Kristian Kirpal, 4.v.l.), der HWK zu Leipzig (Claus Gröhn, 1.v.l.), Gemeinsam für Leipzig (Dr. Mathias Reuschel, 3.v.l.) und UV Präsident Hartmut Bunsen (5.v.l).
Wir setzen Zeichen in Berlin: Podiumsdiskussion während des Parlamentarischen Abends der Interessengemeinschaft - unter anderem mit Iris Gleicke (4.v.l.), Staatssekretärin im BMWi, Dr. Gregor Gysi (2.v.l.), Bundestagsfraktionsvorsitzender der Partei Die Linke, und Dr. Klaus von Dohnanyi (5.v.l.).
Wir bündeln die Kräfte: Neujahrsempfang der Wirtschaftsverbände 2018 (IHK zu Leipzig, HWK Leipzig, Marketingclub Leipzig und UV Sachsen) unter anderem mit dem Sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (4.v.l.).
Wir bieten Lösungen für unsere Mitglieder: Unternehmerabend bei den Deutschen Werkstätten Hellerau zum Thema Personalmarketing und Arbeitswelten.
Wir greifen aktuelle Themen auf: Unternehmerabend zum Thema Cyberkriminalität.
Wir feiern zusammen: 350 Unternehmerinnen und Unternehmer starten zum 27. Sächsischen Unternehmerball im Hotel The Westin Leipzig gemeinsam in das Jahr 2018.

OFFEN - Tag der offenen Tür der Fakultät für Angewandte Kunst

 



Unter der Überschrift „OFFEN“ lädt die Fakultät für Angewandte Kunst Schneeberg der Westsächsischen Hochschule Zwickau alljährlich Interessierte ein, die aktuellen Studien- und Abschlussarbeiten der Studierenden sowie die Werkstätten zu besichtigen und mit den Professoren in Kontakt zu kommen.

In Zusammenarbeit mit der Fakultät und deren Dekan Prof. Dr. Thomas Pöpper erhalten die Mitglieder des UV Sachsen eine exklusive Führung durch die Räumlichkeiten und können die Exponate unter die Lupe nehmen.

Im Anschluss an den Rundgang bietet sich für alle die Möglichkeit, gemeinsam auf den Schneeberger Weihnachtsmarkt zu gehen. Die tausenden Lichter und die liebevoll mit Weihnachtsfiguren gestalteten Fenster verwandeln Schneeberg in einen Weihnachtsberg. Zu bestaunen sind unter anderem die 16 Meter hohe Blaufichte mit ihren 600 Lichtern, zahlreiche Stände mit erzgebirgischen Produkten sowie die hohe Weihnachtspyramide mit 33 Figuren.


Rahmendaten

Datum: 7. Dezember 2018
Zeit: 16:00 - 17:30 Uhr
Ort: Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg der Westsächsischen Hochschule Zwickau, Goethestraße 1, 08289 Schneeberg

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit der Führung bis zum 30. November 2018 unter denise.greibig@uv-sachsen.org an.

 

Wir freuen uns auf einen besinnlichen Jahresabschluss mit Ihnen im Erzgebirge.